Zeilenumbruch in Access Abfrage

04.10.2013 11:37 | Gajamugan Kandiah | Keine Kommentare

Um einen Zeilenumbruch in der Abfrage zu erstellen muss das Zeilen umbruch string

Chr(13): CR -> Carriage Return
Chr(10): LF -> Line Feed

eingegeben werden.

Beispiel:

SELECT „Nachname:“ & [nachname] & Chr$(13) & Chr$(10) & „Vorname:“ & [vorname]

Kommentar schreiben

Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.