Doppelte Laufwerke Anzeige im Windows Explorer

02.03.2016 14:05 | Gajamugan Kandiah | Keine Kommentare

Seit dem Update bzw. nach dem neu Installation von Windows 10 1511 (10586.122), erscheinen im Explorer die Laufwerke immer doppelt. Der Sinn: man hat schneller Zugriff auf Wechsle Laufwerke, aber das stärt mich. Ausschalten kann es, indem man zwei Registry Einträge löscht.

Unter:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\Curr entVersion\Explorer\Desktop\NameSpace\DelegateFold ers\{F5FB2C77-0E2F-4A16-A381-3E560C68BC83}

und

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\WoW6432Node\Microsoft\ Windows\CurrentVersion\Explorer\Desktop\NameSpace\ DelegateFolders\{F5FB2C77-0E2F-4A16-A381-3E560C68BC83}

den Eintrag „Removable Devices“ löschen.

Wichtig, diese werden nach einer Update wieder hinzugefügt. Also am besten ein Script ausführen der das nach einem Update die Einträge wieder löscht.

 

Quelle: Win 10 Forum

 

 

Kommentar schreiben

Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.